Saturday, 6 August 2011

Viktualien und Volksmusi


Gestern fand in München auf dem Viktualienmarkt eine ausgiebige Hommage an die bayerische Musik statt, auf dem Brunnenfest. Unter etwa 100 anderen Gruppen sind auch wir mit unserer Jodelgruppe aufgetreten, es hat richtig Spaß gemacht. Und den ganzen Tag schien die Sonne.
 Our "Dreiklangseligkeit" group ,ich versteckt hinter Philomena 
Neben uns die Marktfrauen. The walking cakes are the market women
  der Münchner Ire an der Tuba - Munich's native Irishman on the tuba
  Blasmusi, ganz traditionell - traditional brass selection
Die zauberhafte Petra Perle - our charming organiser, Petra Perle
Zum Schluss im Stadtcafé mit den Freundinnen - finishing off in Stadtcafe with the girls
Yesterday there was a one-day folk music festival celebrating Bavarian music in Munich's central market which is a tourist attraction at the best of times. Our singing group was invited, too. It was great fun belting out our songs to masses of music lovers and bewildered tourists. And it managed to be sunny all day.
Saibling mit mit einem reschen Reiberdatschi (krossem Reibekuchen, für euch ganz oben)
char? an indiginous freshwater fish with latke
 my weird and wonderful group
Karl Valentin Brunnen
Einen Hauch von Fasching hatte es schon, aber mei...
Vroni von Quast - bayerische Kabarettistin - Bavarian comedienne
Die Standlfrauen beim Mittagessen - the market stallholder women
Zu essen gab es für alle Musiker beim Pschorr am Markt. Gut war es auch noch.
All performers were fed for free from a local brewery pub - it was pretty good, too.

9 comments:

  1. Ach, das sind ja schöne Bilder von euch und dem Münchner Musitreiben. Und auf resche Reiberdatschi habe ich jetzt auch Lust!!

    ReplyDelete
  2. Was für ein schöner Tag! Dazu die netten Bilder. Die Sonne war ja geradezu ein Geschenk der Wettergöttin.
    Ja, Bayern ist schön :O)

    ReplyDelete
  3. Scheeee!!! Ihr hattes Euren Spaß - das kommt gut rüber :) Sehr zauberhaft der geschmückte Karl Valentin-Brunnen.

    ReplyDelete
  4. Eine Bilderorgie!!! Und schon wieder war's ein Fehler, hungrig in dein' Blog zu schauen!

    ReplyDelete
  5. wäre ich nicht am land gewesen, hätte ich mir das unbedingt angeschaut.
    der button ist klasse und ganz falsch ist die aussage ja wohl nicht...

    ReplyDelete
  6. schön, nächstes mal komm ich dazu extra nach München, war eh schon lang nimma dort und eine Schulfreundin hab ich auch in der Näh ............!

    lg aus Wien

    ich hab dafür viele heidelbeeren im Mühlviertel gesammelt und eingekocht !

    ReplyDelete
  7. Ich bin ja großer Hutfan und der von der Petra ist ein Traum!

    ReplyDelete
  8. Super Statement auf dem Button!

    ReplyDelete
  9. Die Werbung des österreichischen Blasmusikverbandes: "Trübsal ist nicht das Einzige, das man blasen kann. I <3 Blasmusik!" Bin Blasmusikerin, übrigens ;)

    ReplyDelete