Monday, 2 June 2014

Grüne und blaue Wunder

 Die letzten Tage im grünen und blauen Mai *** The last days of May, so green and blue...
 Bei uns am Spiegelweiher *** a local favorite pond
 Spaziergang in München, Isarauen beim Rosengarten
Walk along Munich's newly re-natured river Isar
  Unter der Brücke, und vor einem der wunderbaren Kioske (ganz unten)
 Beneath the bridge (above), and below one of the many wonderful riverside snack bars
 Hier ist endlich das pochierte Ei, diesmal grün weil ich es im Spargelsud pochierte. Dazu meine Erfindung, den Waffeleisen-Toast
*** 
We finish off with a green egg, poached in the asparagus broth, accompanied by my own invention, the waffle ironed sandwich
 Das blaue Wunder im Garten *** Blue magic in my garden

7 comments:

Anonymous said...

Oje, ich krieg das Ei schon so nicht wirklich hin. Und jetzt hier die totale Verwirrung in Farbe!
Liebe Grüße ins blau-grüne Wunderland,
Gela

Preißndirndl said...

Ach, an der Isar ist's doch wirklich idyllisch! Und deine blauen WunderStorchenschnäbel haben einen kräftigen Rot-Touch! Liebe Grüße Petra

Lovelydays said...

Was sind denn das für tolle blaue Blumen? Ob die auch in Schottland wachsen? Schöne sommerliche Stimmung auf deinen Fotos. Liebe Grüße aus dem Norden.

saxana said...

Wie macht man denn den Toast neben dem poschierten Ei?

Miz Threefivesix said...

Ich hab den link nochmal in den Text gestellt, Saxana.

Luisa Francia said...

eigrün und blüten blau - zauberhaft

Quersatz said...

ahhhh, so schön.