Posts

Showing posts from February, 2019

Winter Ade, ich geh!

Image
google+  verabschiedet sich.  Bye-bye, ich werde es nicht vermissen - es war immer nur eine Art Kopie von Facebook, und belästigte einen genauso immer nur mit unerwünschten Fotoerinnerungen. Ich erwarte nicht, dass das Aus von GooglePlus uns BenutzerInnen von Blogger irgendwie negativ beeinflussen wird, warten wir es ab.

Überall bauen sich diese bedrohlichen Szenarien auf, auch jenseits der Social "Nettworks". Die Außenwelt wird immer kurioser: Kalter Krieg 2.0., Juliette Binoche bittet um Gnade für Harvey Weinstein, Theresa May fährt das Königreich mit Vollgas in den Abgrund, die Queen trinkt Tee und Jeremy Corbyn kann sich nicht entscheiden, Stellung zu beziehen...
Irgendwann schaltet man doch nur noch ab.
Mein Leben ist gerade voller Deadlines: Die Steuer muss ich jetzt mit der diebischen Elster machen (kann das irgendjemand?). Der Brexit betrifft meine kleine Familie in vielen Punkten, und wir haben gewohnheitsmäßig zu lange den Kopf in den Sand gesteckt. Jetzt kan…