Sunday, 3 February 2013

300,000!

Vielen Dank, liebe FreundInnen, BesucherInnen, und alle anderen Innen, für die vielen Besuche auf meinem Blog. Ich freue mich! Da macht das Schreiben ja noch viel mehr Spaß, und auch ein bisschen süchtig.
Jetzt brauche ich bitte nur noch eine AbonnentIn, dann habe ich die Hundert-Marke erreicht und kann in Rente gehen.
Die Blog-Küche bleibt heute kalt, es gibt nur ein Sandwich, während ich in der Küche das Mittagessen vorbereite: ich mache Rouladen...die meine Mama natürlich nicht essen wird. Sie kriegt dann Kartoffelbrei (keine Sorge, nicht die blauen Kartoffeln) und Soße. Schönen Sonntag noch.
Ach - und übrigens, draußen ist es wieder weiß-grau.
Roggenbrot von unserem wunderbaren Bäcker Martin (der übrigens keine Apothekenpreise hat obwohl er im Bäckereien-Sonderheft des "Feinschmecker" als einziger Bäcker in unserem Landkreis erwähnt wurde), Matjes und Wakame vom Supermarkt. 
Cured herring and wakame seaweed on rye bread from our fabulous local bakery
Many thanks to you,  my steady stream of readers! Makes it even more fun to report about my kitchen life.
All I need  now is four more subscribers, to make the full hundred, so I can retire please.
Today there is only cold lunch on the blog, while I am off to the kitchen to make Sunday lunch for us and my Mum - roulades and mash. She won't like the meat but she will eat the mash and gravy.
Have a nice Sunday! by the way, it's snowing again.

4 comments:

  1. gratuliere. ja, du könntest in rente gehen, wenn du für jeden klick einen rentenbaustein kriegen würdest. aber besser ist es doch so - da kannst du fleissig weiterschreiben.
    bei mir schneibelt es auch vor sich hin.
    liebgrüße aus dem waldviertel

    ReplyDelete
  2. Das Schneebild ist eher ein Gemälde denn ein Foto, wunderschön.

    Das (der?) Outback wird ja immer feiner in kulinarischen Köstlichkeiten.
    Künftig werde ich dann wohl nicht nur Agria am See holen sondern noch das besondere Einkaufserlebnis in Grafing suchen!

    ReplyDelete
  3. 300.000 Klicks sind schon toll...

    ReplyDelete
  4. Ich bin eine der 300.000, abonnieren würde Dich schon gerne aber ich lese lieber auf wordpress, Du stehst auf meiner "Stöberliste"
    Du schreibst sehr lebendig, das gefällt mir. Lg.H

    ReplyDelete