Monday, 30 March 2009


If you click on the pictures you can see more! Stela erzählt von einer Pastete (pie) die sie in Yorkshire gegessen hat- pies haben Tradition, und die gibts auch in den meisten Pubs mehr oder weniger lecker (pork pies für mich eher gewöhnungsbedürftig). Und es stimmt, dass in Familien wahnsinnig viel Fertigzeug gekauft wird - die Regale in den Supermärkten biegen sich vor Fertiggerichten (und Keksen hihi), es wird viel mehr vorgewaschener und verpackter Spinat und Salat verkauft, und Fertigsuppen im Becher. Die Engländer haben schließlich auch das Sandwich erfunden.
Und es gibt Läden wie Marks&Spencer, wo praktisch alles vorbereitet, gewaschen, geschnitten, vorgekocht und portioniert verkauft wird. Ich bin zwar eine fanatische Selbstkocherin, aber bei M&S fällt mir immer die Kinnlade runter und ich muss da einfach einkaufen.

Das hier war bei Waitrose (favourite supermarket of dear Roland Gift)
Falls ihr mehr über englische Esskultur wissen wollt, empfehle ich diese Webseite:

Stela tells me of a delicious pie she once ate in Yorkshire - pies are English staples, and you get them in many pubs, more or less delicious (pork pies my least favourites, LOVE Cornish pasties). Debbie recommends Pieminister pies, haven't tried them yet. But the shop on the corner of Mercers and Campdale Road does fabulous pies. It is also true that in England ready meals are rife, supermarket shelves groan under rows of them (and biscuits tee hee), much more pre-cut pre-washed sealed packs of salad and veg, cooked soups - convenience is top priority - after all, the English invented the sandwich! Convenience food in the style of M&S never quite happened in Germany, more people still cook from scratch. But despite being a fresh cooking fan I do love browsing through the aisles of M&S and Waitrose.
If you want to drool over English food culture, go to this site:

2 comments:

  1. Liebe Ilse!
    Ich beklag´mich zwar immer über´s kochen müssen, aber ich glaube, das meißte davon könnte ich eh nicht essen, und bin daher recht froh, dass ich in meine Mahlzeiten reintun kann, was gut für mich ist.
    Aber, zugegeben, bei einem Döner sag´ich auch nicht nein, oder einer Pizza, die ich nicht selbst machen muss.
    Liebe Grüße
    Grey Owl (Rosi)

    ReplyDelete
  2. uhi ja der marks&spencer. fantastisch. mir gehen da auch immer die augen über und ich kaufe mehr als ich essen kann....

    ReplyDelete