Friday, 26 June 2009

Ein neuer Tag

Der Tag begann mit warmem Sonnenschein, und der Nachricht, dass Michael Jackson tot ist. Sofort tritt der Princess Diana-Effekt ein, ich verspüre das Bedürfnis, alle meine Freundinnen anzumailen, mit denen ich einstmals zu "Billy Jean" und "Beat it" getanzt habe...Eine gewisse Trauer um diesen armen Kerl, dessen Leben eigentlich schon von seinem Befürfnis nach Kindheit und nach weißer Haut zerstört wurde. Die 50 Konzerte in London -daran habe ich eigentlich nie geglaubt, er sah nicht stabil genug aus. Ich wünsche ihm ein Paradies, in dem er auf ewig Kind sein kann, und verabschiede mich von einem weiteren Stück meiner Jugend.




click on it







the new day starts with sunshine and the news that Michael Jackson has died. My immediate reaction is to communicate with all the friends who I used to party with to songs like Billy Jean or Beat it...sad sad sad. His life was already over, really, when they hounded him about child abuse, and racism made him destroy his face. I doubted he was stable enough to pull off those 50 concerts in London, anyway. I hope he goes to a nursery heaven where he can finally be a child. Here goes another piece of my youth.

3 comments:

Grey Owl Calluna said...

Liebe Ilse!
Jetzt, wo er tot ist, wird noch mal so richtig Kohle mit Ihm gemacht, als ob sie ihn nicht schon genug abgezockt hätten....im Leben.
Irgendwo ist er immer auf der Suche nach seiner fehlenden Kindheit gewesen. Eigentlich ein ganz armes Schwein......
Ich mochte ihn früher immer sehr, er gefiel mir, war genau mein Typ,....so ähnlich sah dann auch mein Ex aus...
Wenn ich höre, dass jemand gestorben ist, und jetzt lach nicht, ob das nun Michael Jackson oder unser Nachbar ist, der auch diese Woche verstarb, dann gehe ich mit etwas Tabak in den Hof,....und wünsche ihm eine "gute Reise"!
Liebe Grüße
Rosi

365 Tage said...

Das finde ich ein schönes Ritual - ich schließe mich an!!

kvinna said...

Euren Worten ist absolut nichts mehr hinzuzufügen! Da steht schon alles.