Friday, 27 November 2009

Mama making Börek

Das Angebot an schnellem Essen in Deutschland ist dank der Generationen von Arbeitsimmigranten unglaublich viel besser und leckerer geworden. Selbst in Grafing, meiner Heimatstadt, wo ich ja dank Mütterlein wieder viel Zeit verbringe, gibt es inzwischen eine gute Bandbreite interessanter Alternativen zu Schwein und Knödel. Wir haben ein Thai-Tagescafe, eine Gelateria die den einzigen diskutablen Espresso macht, und seit kurzem gibt es einen türkischen Feinkostladen. Er ist direkt neben einem sehr guten Metzger wo ich bisher oft mittags meine gewohnteLeberkässemmel holte. Nicht mehr! Jetzt geh ich nebenan zur "Feinkostecke" und esse ein garantiert un-gammeliges Döner, oder wenn ich Glück habe ist Mama da und macht Börek.
Klicken/click for full food porn experience!




Fast-food in Germany has been improved no end by generations of immigrants. In my little old home town, there is now quite a nice range of edible treats that don't contain pork or dumpling. There is a nice little Thai lunchtime take-away, there is an Italian gelateria that makes the only drinkable espresso in town, and most recently, there is a Turkish deli. It is right next to a traditional and very good butcher, where I often used to score my porky Leberkässemmel. Now I find myself more and more often deviating to the right, in favour of the colourful pizzas and the dürüm doners and the owner's Mum's special filled böreks. See for yourself!

4 comments:

  1. Das sieht echt lecker aus. Guten Appetit! (Ich kriege auch schon etwas Hunger...)

    Gruss ins Wochenende,
    Brigitte

    ReplyDelete
  2. Liebe Ilse!
    Ach,....was sehe ich denn da? Genau meine Theke, wo ich immer die Oliven kaufe. Den kleinen scharfen Paprika mit Schafskäse gefüllt nehme ich ab und an auch mal mit.
    Aber "Börek" habe ich echt noch nie gehört.
    Liebe Grüße
    Rosi

    ReplyDelete
  3. Haha, so etwas haben wir jetzt auch bekommen!!

    ReplyDelete
  4. Hi, bin durch Zufall hier rein... finde den Blog schon sehr interessant. Alles hier sieht ja echt lecker aus. Weiter so! Gruß Uwe:)

    ReplyDelete