Thursday, 31 December 2009

Gute Vorsätze fürs Neue Jahr

Ich bin wieder da. I have returned.
And here's my New Year's resolutions:No exertionsand even better food

6 comments:

  1. ist das florentiner tassenei?
    sieht sehr interessant aus.
    gute vorsätze! :)
    einen entspannten jahreswechsel!
    matthias

    ReplyDelete
  2. Matthias - es heißt eggs Florentine auf Englisch, also hast du wahrscheinlich recht. Ich liebe es, mit sauce Hollandaise (multi-kulti Ei)!

    ReplyDelete
  3. Hallo liebe Ilse!
    Schön, dass Du wieder da bist.

    Immer wieder nehme ich mir Dies und Jenes vor aber die Durchführung ist eben nicht immer möglich (...und dann bin ich zuweilen mit mir unzufrieden....sollte man aber auch nicht tun).
    Heute habe ich es nicht geschafft zu lesen, na ja, aber dafür zwei mal gekocht. Ist doch auch was. Oder`?!
    Zufriedenheit ist vielleicht auch ganz gut, als Vorsatz.......

    Und kann man sich kein gesundes Essen leisten oder kommt an keines ran, denn heute weiss man ja nie was in den Supermarktartikel, -lebensmitteln drinn ist, dann sollte man lernen sein Essen zu reinigen und zu wandeln,....denke ich. Denn möglich....ist ja nun mal alles.
    Liebe Grüße an Dich
    und alles Gute im Neuen Jahr!!
    Rosi

    ReplyDelete
  4. alles gute zum neuen jahr
    und allerliebste grüße
    birgit

    ReplyDelete
  5. Gehen wir es unerschrocken an, das neue Jahr - mit oder ohne gute Vorsätze!

    Beste Wünsche und Grüsse,
    Brigitte

    ReplyDelete
  6. Alles Gute in 2010 für dich. Und das Word Verification Orakel meint: Be a lot!

    ReplyDelete