Saturday, 29 January 2011

Guilty pleasures

fish'n'chips. vom bösen discounter
wirklich eine todsünde
gegessen bei nacht und nebel
schmeckte nicht wirklich toll, aber
es war wie ein ausflug nach england
cheddar habe ich auch gekauft, gar nicht so schlecht. Ach, England.

fish'n'chips.
from the objectionable discounter
so against what we believe in
we couldn't resist
it tasted crap
but made us happy
like a quick seaside holiday
(bought the cheddar, too. oh, England)

14 comments:

Karin said...

Es ist ja bald März, da fährst du doch nach England, oder habe ich das falsch verstanden?. ... Vielleicht solltest du die Reise aber vorverlegen, ich finde es schon bedenklich, wenn du zu solchen Maßnahmen greifst um das Heimweh zu bekämpfen. Alles Liebe Karin
PS: Hoffentlich ist das Sicherheitswort kein böses Omen: MORTA

365 Tage said...

is okay Karin, ich lebe noch!!

Lovelydays said...

oh England, it's wonderful indeed! I had chips too yesterday, in The Bull and Last. Do you know that pub?

Suse said...

Schäm dich!!!!! ;o)))))
Allerdings spricht es für dich, dass du uns dieses üble Vergehen beichtest, das macht es ein wenig erträglicher.

Und eigentlich müsstest du mit deinen vielen Englandkontakten doch hunderte von Originalrezepten für dieses Essen gesammelt haben...

barbara said...

uuuh war knapp, dass du die fish & chips überlebt hast. aba, ich dachte, die könne man selber machen???
desdawegen habe ich sie nicht gekauft. und offensichtlich nix verpasst.
das isarfoto ist so schön.

365 Tage said...

Nobody's perfect!
AnKa - ja freilich kenn ich den Bull&Last, bin oft auch nur wegen den big chips hingegangen... war ja praktisch um die Ecke!

Schnick Schnack Schnuck said...

Wir fahren im Frühjar für ein paar Tage nach London. Gute Tipps nehm ich an jeder Stelle gerne an!

Ingrid Jahn said...

meine größte sünde grad ab und zu: nein ich kanns nicht schreiben zu schlimm... *überwind* - big rosti von mcdonalds - a traum...

Grey Owl Calluna said...

Na o.k., bei mir blieb es bei Shortcakes vom Supermarkt.
Sehr lecker, aber sicher nicht weniger kalorienarm als Fish and Chips.
Sei lieb gegrüßt
Rosi

365 Tage said...

Ingrid - Scham kenne ich nicht, wie du weißt. Den Big Rösti hab ich auch schon begierig angeschaut.

kaltmamsell said...

Wun-der-schönes Header-Bild!

Anonymous said...

...na hauptsach du hast es überlebt !!!

lg claudia

Su-Lin said...

Oh no! Not very good fish and chips?

alicely said...

Mmmmh, fish & chips, sieht gut aus!