Monday, 28 February 2011

Neues vom Landei

Heute ist der dritte Geburtstag meines Blogs, sowie meine Wiedergeburt als Landei mit Internet. Am 29.Februar 2008 habe ich meine ersten Blog-Schrittchen getan (ihr seht, ein Schaltjahr) und es gerade noch geschafft, heute am letzten Februartag 2011 mich wieder zu vernetzen. Mit viel "Kruzifix" und "fuckfuckfuck" und "porca miseria" (ja, ich fluche fließend in drei bis vier Sprachen) habe ich endlich die Fritzbox bezwungen - irgendwie geht es ja dann doch immer. Und kann berichten. Von 62 Umzugskartons, drei kleinen aber starken Männern mit Tragegurten (und wir haben noch nicht mal einen Konzertflügel), von frühlingshaften Tagen, Nebelmorgen, dem ersten Apfelkuchen, 21h ins Bett, keine Zahnbürste gefunden,  - aber das kennen wir ja alle. Jetzt warte ich noch aufs Schlafsofa und auf ein Wunder, dass die noch unausgepackten Kartons einfach - pufffff - verschwinden. Luisa kocht Pasta und rote Rüben für uns und fährt das Auto in die Garage - das trau ich mich noch nicht.
 erster Apfelkuchen  -  first apple tart
 erster Besuch - first visitors : Mum & Luisa
 
letztes Abendessen in München - last supper in the old home
 erstes Abendessen auf dem Lande  -  first country supper
leaving - verabschieden
 arriving   -   ankommen
Today I am celebrating my blog's 3rd birthday. I started it in a leap year, and I made damn sure I connected my internet in time to post something today, before this shorter February is out... After a week of effing and blinding whilst unpacking 62 boxes, of ultra-early nights, of spring promise and foggy mornings, of running in and out of my sister's neighbouring and already habitable flat a hundred times a day to borrow something or just sit in civilised surroundings, now our flat looks like a human dwelling. We have all but the sofa bed, and some more boxes to unpack which I wish would just disappear... My sister sustained us with healthy and delicious meals, and yesterday,  I finally baked my first cake.

20 comments:

  1. Liebe Ilse, das sieht ja alles ganz wunderbar aus da bei euch und hört sich doch ganz gelungen an. Und du weitgereistes, multilinguales Landei wirst die Landeigemeinde dirt bestimmt bereichern. Und welch schöne Aussichten du jetzt hast - ein Traum. Insofern: Happy settling in and Happy Birthday to your wonderful Blog! Liebe Grüße aus einer deiner Heimaten.

    ReplyDelete
  2. Ha! Steht denn ein Baum in der Einfahrt? Keine Bange, üben, üben und bald denkste nicht mehr drüber nach! Mir war auch Bange, als wir den Bus bekamen, so eine Umstellung!!! Und nun fahr' ich ihn schon bald zehn Jahre, ohne das je was passiert wäre, was auf seine Maße zurückzuführen wäre!

    Ilse, was red' ich da! Vielleicht schiebst du die übrig gebliebenen Kartons einfach zusammen und legst eine Tischdecke darüber! Was du bis Ende des Jahres nicht vermisst hast daraus, brauchst du auch nicht mehr!

    Brot und Salz kann ich virtuell nicht überreichen, aber du verstehst mich schon! Dann verwurzel' dich mal gut!

    ReplyDelete
  3. na endlich
    sososo großartig
    alles erdenklich gute für das leben auf dem lande
    liebe grüße birgit

    ReplyDelete
  4. ...na endlich, herzlichen Glueckwunsch zum erfolgreichen Umzug !!
    gutes ankommenund viel Freude in der neuen Kueche

    lg

    ReplyDelete
  5. Gratulation für das neue Zuhause welches schon ganz wieder nach Dir ausschaut - Ilsestyle.
    Alles so licht und luftig, eine fantastische Lebensqualität ist das da, und der Blick in den Abendhimmel ein Traum.
    Die ollen Kartons sollen halt warten, bis Du aus England wieder da bist. Genug getan!!!
    Ach, und die liebe brave Fritz Box, die lässt sich immer wieder überreden, gell.

    ReplyDelete
  6. HEI Landei! Da biste ja wieder! Toll.
    Deine Wohnug sieht groß und luftig aus. Und schon der erste Apfelkuchen in der neuen Stube.
    Alles Gute zum Einzug in dein neues Zuhause, liebe Ilse.
    Das sich die letzten Kartons .. pfffhhh... einfach in Luft auflösen!
    Ganz herzliche Grüße
    Oona

    ReplyDelete
  7. gratuliere , liebe ilse, das schlimmste hast du überstanden....nur noch die kleinarbeit...aber immer mit der ruhe..."nur it huddla" , sagt man bei uns..liebe grüße aus dem allgäu, claudia

    ReplyDelete
  8. das klingt alles super. glückliches ankommen und nur schöne zeiten wünsche ich dir.
    lg vom altgedienten landei

    ReplyDelete
  9. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Umzug. Schön das alles geklappt hat.
    Bin schon gespannt wie inspirierend die neue Küche auf dich wirkt. Der Apfelkuchen sieht schon einmal toll aus. :-) Alles Liebe Karin

    ReplyDelete
  10. naja - das schlimmste ist schon rum... aber 62 - äh - zwei-und-sechzig umzugskartons ???? is ja irre. ich hatte 14 und war absolut bedient. du liebe zeit... des dauert no bis des alles an seinem platz ist...(das soll jetzt nicht entmutigend sondern bewundernt rüberkommen...)

    ReplyDelete
  11. juchu, glückwünsche ins neue heim! 62 kisten ist ein klacks, wenn du ausgeschlafen bist :)
    lg ursula

    ReplyDelete
  12. Happy Blogbirthday und gutes Gelingen!

    ReplyDelete
  13. Ha, die Gießkanne ist von IKEA, isn´t it, einfach genial, oder ??

    Viel Freude in der neuen Umgebung !!

    ReplyDelete
  14. Du scheinst angekommen zu sein im neuen Leben, Ilse, hurra!!!

    Beste Wünsche und liebe Grüsse zum fröhlichen Neustart,
    Brigitte

    ReplyDelete
  15. Ja, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Zum 3. Blog-Geburtstag und zur neuen Wohnung auf dem Land. Seit 2008 bin ich zwar noch nicht dabei, aber seit einiger Zeit bist Du auf meiner Favoriten-Seite :) - und ich freue mich, daß es jetzt weitergeht!

    Lieben Gruß *Hanne*

    ReplyDelete
  16. liebe ilse, herzlichen willkommen auf dem land! und gratulation zum blogeburtstag! schön, dass es nun wieder weiter geht und du mir meine arbeitszeit versüßt!
    nina

    ReplyDelete
  17. happy anniversary :)
    und so passend zum frühling.

    ReplyDelete
  18. der letzte war von mir (matthias), nur vergessen mich einzuloggen...war wohl in der wortbestätigung (tranc[e])

    ReplyDelete
  19. Liebe Ilse,
    es freut mich über alle Maßen, dich wieder lesen zu können! Besonders freue ich mich aber mit dir, weil du angekommen zu sein scheinst ;) Großartig!

    Alles Liebe
    Anna

    ReplyDelete
  20. Schoen dass du wieder da bist, ich habe dich schon arg vermisst! :-)
    Welcome home,and Happy Landleben!
    Hugs
    Lilyxx

    ReplyDelete