Tuesday, 25 December 2012

Dingdong merrily on high...

...its raining cats and dogs...or is that gods?
"To call it grey would be making it sound too jolly" were the words with which my companion described this Christmas morning. Flood warnings, the storm disrupting our English TV experience. Quite possibly we will not be able to travel to the Isle of Wight unless we swim there...it`s not right. It`s not Christmas.
Also erst mal in den Pub, wo Freunde von M. Sonntag nachmittags spielen.
 So, first of all off to the pub where M.`s friends play of a Sunday afternoon.
Oliven im Vorgarten - happy Olive tree in E17
Weihnachtsstimmung in Walthamstow Market - Christmas Cheer
D.reading about evolution, E. baking cupcakes with Daddy (as learnt in the Prue Leith Cookery School)
Die Kloa baeckt Kuchen mit dem Papa, der Bruder liest Darwin

Mein Englaender und ich hatten uns fest vorgenommen, unser intimes Weihnachtsessen* mit Fertiggerichten zu bestreiten. Hier sind sie, die Lachskroketten aus dem Supermarkt. Lecker. Mit gekochten Kartoffeln, im Ofen fertiggeroestet.
Als Nachspeise Schokokuechlein aus der Mikrowelle. Ein Gedicht.
Morgen gibts dann Truthahn, Sekt und brenenden Plumpudding bei den Freunden.
*(intim wurde das Essen vor allem dadurch, dass am Weihnachtstag kein einziges oeffentliches Verkehrsmittel faehrt und wir freiwillig in E17 festsassen)
After a fun dinner on the 23rd, our hosts departed up north for Christmas and left us in charge of the house. Today, after a dutiful walk around Walthamstow, we had our longed-for TV dinner consisting of M&S fishcakes and (home-made) roasted potatoes, followed by Sainsbury`s chocolate surprise. Now I am ready for Downton Abbey Christmas Special and, tomorrow, for our "real" Christmas dinner at Ashley Road and the beginning of the meeting-the-friends marathon.

6 comments:

  1. Merry Christmas, Ilse, dir und deinem Englaender! Bin neidisch...auch wenn'S bei euch stuermt und schuettet...hier war gestern Fruehling,heute LAnd unter.
    Aber "brennender Pudding" und crackers haben uns gerettet ;-)
    Have a lovely time in England! Walthamstow...warst du schon mal im William Morris Museum dort?
    Ach, und ich waere sooo gern in die Pre-Raphaelite exhibition (die waren mal mein Forschungsgebiet) in der Tate, bis 13. geht sie noch. Fat chance that I'll get there...HAve fun! Love Lily xx

    ReplyDelete
  2. Hallo Ilse,
    Grüße nach London, ich beneide dich sehr - fotografier doch so viel wie möglich, und auch ein paar Graffitis oder Stencils für mich, bis ich das nächste Mal wieder hin komme! Happy New Year von Mitkoch und Küchenschabe!

    ReplyDelete
  3. Hallo Ilse,
    Ich habe zu Weihnachten die Buttermilch Mousse gezaubert und mit dem Hauch er. Tonkabohne war es der Knüller. Vielen dank für das Rezept.

    ReplyDelete
  4. Wow, mir läuft nachträglich das Wasser im Mund zusammen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen Jahresausklang.
    Liebe Grüsse aus den sonnigen Pyrenäen.

    ReplyDelete
  5. Ach, London ... auch grau hat's was. Wünsche dir und dem Engländer schönste Tage mit FreundInnen, Fun und frivolous food feasts. Viele Grüße aus dem stürmischen Norden.

    ReplyDelete
  6. Ist E17 eure Ferienwohnung?
    Wünsche dir und deinem Engländer einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße, Constanze

    ReplyDelete