Wednesday, 12 December 2012

Fünf vor Zwölf

Am 12.12.12. muss ich einfach einen Eintrag machen obwohl ich eigentlich schon viel zu müde bin. Aber heute war ein wunderbarer Wintertag - das reicht für dieses Jahr. Und ich habe Vanillekipferl gebacken, es ist wirklich kindisch einfach, aber die Kipferlwuzlerei wird nach den ersten 20 ganz schön ermüdend.
Einen Teig herstellen aus 300 Gramm Mehl, 125 Gramm Zucker, Vanilleessenz oder Vanillepuder oder Vanillezucker, 250 Gramm weicher Butter und 180 Gramm gemahlenen Mandeln.Den Teig kühl stellen,  und zu Kipferl wuzeln. 
Bei 170° C auf Backpapier ca. 15 Minuten backen, bis die Kipferl goldgelb sind. Wenn sie kalt sind, in Vanillezucker wälzen oder bestreuen.  
Und nicht alle sofort essen.
Morgen dann mehr!
 I just have to write a post because today's date is just too tempting.  We had the most gorgeous winter day today, sun, blue sky, cubic meters of snow, but still - quite enough now, thanks. I managed to bake some vanilla crescent biscuits, easy to make but damn boring to make the shape when you do nearly a hundred. 
Make a dough with 300g plain flour, 125g sugar, some vanilla essence or sugar, 180g ground almonds, 250 soft butter. Leave to rest in a cool place, then form scores of croissant-shaped biscuits. Bake at 170° on a baking sheet, but stay close - they burn before you can say "I'm just going outside for a fag". 
More tomorrow, when it's 13-12-12.

10 comments:

  1. Leider 5 nach 12. hat zu diesem bemerkendwerten Datum nur zu einem Kommentar gereicht. Irgendwie ist es nicht gelungen dieses Datum zu ignorieren. Halt magisch auch ohne Sonnenschein...

    ReplyDelete
  2. vanillekipferln und winterwounderland. wie schön. lass es dir gut gehen!
    liebgrüßt
    ingrid

    ReplyDelete
  3. Eine tolle Keksdose hast du da, diese Papageie! Und das Licht war gestern ungewöhnlich lieblich, da musste man auf Fotosafari gehen. Zum ersten Mal dachte ich, wie schön doch auch der Winter sein kann! Liebe Grüße, P.

    ReplyDelete
  4. das war ja ein prachtvoller wintertag. sind deine fotos auch von gestern? ich schwärme gerade vom licht, das du eingefangen hast.

    ReplyDelete
  5. So einen schönen Schnee habt ihr da draußen. Herrlich!
    Vanillekipferl gehören für mich zu den unanstrengenderen Platzerl. Und dabei so lecker ... :-)

    ReplyDelete
  6. Vanillekipferl sind einfach so lecker, aber tatsächlich ermüdend in der Herstellung. Besonders wenn eine ein Rezept einer Bäckerei in den Händen hält. Schwamm drüber...
    Meine Freundin macht Kipferl mit Orange und Schokolade. Yammy!
    Übrigens ist mir jetzt aufgefallen, dass ich wunderbar deine Gedanken in englischer Sprache auf deinem Blog lesen kann. Denn bei dir weiß ich 100 % ig das a) alles richtig geschrieben und b) die Grammatik ordentlich ist.
    Ha! Wunderbar.

    ReplyDelete
  7. wunderschön, danke für die schönen ausblicke

    ReplyDelete
  8. na siehst, wie schön winter sein kann !! noch dazu am land, mit reinem weißen schnee, dass es eine freude ist !! auch wenn frau nicht ski fährt oder eis läuft ............freut mich, dass du gefallen dran findest

    lg aus der grauen aber heute auch sonnigen stadt

    ReplyDelete
  9. Ich werde nun gleich einen Vanillekipferlteig vorbereiten... Von Kinderhand gewutzelt schmecken die Teilchen bestimmt auch lecker... ja langweilig wird es nie, gell?!?
    Lass es dir gut gehn♥
    bbbbbrigitte

    ReplyDelete