Friday, 28 March 2014

Run, Sandwich, run

Banner Blog Event: 2. Sandwich Run! (Einsendeschluss 1. Mai 2014)
Bei der unvergleichlichen Hamburger Kochchaotin Schnickschnackschnuck fand ich die Einladung, doch mal ein Sandwich zu bauen. Das passt nun zufällig genau in mein Konzept. Seit meiner Erfindung des Waffeleisensandwichs habe ich nämlich das Sandwich immer wieder im Visier, und habe mir neulich einen Doppeldecker gebaut aus dem herrlichen Toastbrot, das ich mir jeden Samstag bei unserem Dorfbäcker hole.
Zuerst wird mal rundum die Kruste abgeschnitten - soviel Luxus muss sein.
 A blog event is doing the rounds of German food blogs which I am finding irresistable. I love sandwiches and after single-handedly inventing the waffle sandwich, I was keen to extend my creative urges to the triple sandwich pile - and there is still a lot of potential to be exploited here .
I start by cutting the crust off the nice white bread I get from my village baker's.
Knoblauch schneiden für die Guacamole
 ***
Chop some garlic for the guacamole
 
 Avocado zerquetsche ich mit der Gabel, Zitronensaft, dann Salz, Pfeffer, Paprika und Piment d'Espelette druntermischen
***
I mash the avocado with a fork and mix it with lemon juice, salt, pepper, paprika and piment d'espelette (or chilli powder)
Passend zum Sandwichbrot schneide ich Schinken und Käse quadratisch aus
***
For the sandwich, I cut the ham and cheese into a matching square
Dann bestreiche ich drei Scheiben Brot mit Dijon-Senf und türme sie mit dem Belag aufeinander.
Obendrauf kommt meine Lieblingszutat, das pochierte Ei
 ***
 I spread the bread slices with Dijon (or English) mustard and pile them up with ham and cheese. Because I love them so much, I top it all with a poached egg.
Perfekt dazu ist ein Gläschen Cava, oder auch zwei.
*** 
A nice glass, or two, of bubbly is the perfect companion

6 comments:

  1. Bei einem solchen Sandwich sind Glücksgefühle garantiert, ob mit einem oder zwei Gläsern Cava spielt dabei keine Rolle ;-)
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    ReplyDelete
  2. Yummy, run, sandwich, run – to my house!

    ReplyDelete
  3. besser zwei ;-))
    ein wunderschönes Wochenende, liebe Ilse!

    ReplyDelete
  4. Prösterchen! Ich komm grad vom Sporteln, nehm also zwei.

    ReplyDelete