Friday, 25 July 2014

Le Du, oder Knödel auf chinesisch

Im Münchner Stadtmagazin "In" gelesen und gestern gleich nach dem Besuch beim Augenarzt ausprobiert: die neue kleine Brotzeitstation Le Du in der Theresienstraße 18 (Ecke Fürstenstraße)
München ist nicht gerade ein Ort wo es an jeder Straßenecke Dim Sum gibt, und Street Food schon garnicht. Deshalb war ich freudig überrascht, diese unkomplizierte chinesische Knödelstation zu entdecken.
***
Munich is not exactly teeming with street food, and dim sum is not that easy to come by - there isn't really a major Chinatown in MUC! So I was glad to come across this nice little Chinese fast-food parlour
6 dumplings und ein kleiner Nudel-Erdnusssalat kosten*** €7 *** for 6 dumplings and a small noodle and peanut salad
Die Teigtaschen gibts gedämpft oder gebraten, in Teig aus weißem oder Roggenmehl *** You can have your dumplings steamed or fried, in a white flour dough or brown (rye)
Die Happy Dumplings machen satt und auch ein bisschen glücklich 
*** 
Le Du's Happy Dumplings made me full and yes, a little happy. 
  
Ich war am Nachmittag dort, es war ziemlich leer, habe aber gehört dass es auch mal hektisch zugehen kann (bis 21h)
***
I ate there in the middle of a quiet afternoon, but it can get busy of an evening (open til 9p.m.)

4 comments:

  1. Da möchte ich mich auch reinknödeln!
    Bigbbbbrigitte

    ReplyDelete
  2. We defintitely have to go to my local Chinese dumpling place next time you're here... it's fantastic... 20 dumplings fried = 7,50 or only 6,50 steamed...and the best in Berlin... really xx

    ReplyDelete