Wednesday, 10 June 2015

Neustart

Die letzten Tage waren erwartungsgemäß ein anstrengendes Wechselbad aus Organisieren, Autokauf und langen Fußwegen, unkontrollierbarem Gelächter und Freude über die unfassbar vielen schönen Gedanken und Worte, die uns von überall erreicht haben. Ich schäme mich ja fast, neben Trauer auch eine an Euphorie grenzende Erleichterung über das schnelle Ende der Leidensgeschichte zu empfinden, aber es ist so.
Dank unserer lieben Freundin und Lieblingswirtin aus Taglaching kamen wir sogar - autolos, wie wir waren - zu unserer Ganzheitswassertherapie und Instant-Wellnesszone Steinsee. Gestern habe ich dann mein neues Auto abgeholt, den Golf, der mich hoffentlich jetzt ein paar Jahre begleiten wird.
Diesen Freitag um 14h verabschieden sich die Grafinger von unserer Mutti und "ihrer Trudl" mit einer kleinen Gedenkfeier in der evangelischen Kirche in Grafing.
Und ich kann es kaum erwarten, nach Tagen von Kartoffelbrei und Rühreiern zurück in meine kreative Küche zu finden!
 Die Erbsen sprießen schon - The peas are already sprouting
The last few days were the expected rollercoaster of feelings, of organisation, phone calls, car buying and long carless cross country walks. We were happy about the warmth and love that we felt from our and Mum's friends, and moments of uncontrollable hilarity. I am almost ashamed to admit to a wave of relief bordering on euphoria.
Our lovely neighbour took us, both car-less, to our lake knowing that this is the best soul soother there is for me and my sister. And yesterday I collected my "new" car, a very handsome oldie that I hope will stay with me for the next few years.
And - having lived on mashed potatoes and eggs for the past days, I can't wait to get back into the kitchen and get cracking with fat, sugar, flour, healthy herbs and vegetables!

12 comments:

  1. So ist es ja genau richtig. Neben die Trauer gehört auch eine gewisse Art von Freude. Ich wünsche Dir viel Kraft und Trost, um den Verlust zu ertragen. Und ich wünsche Dir liebe Menschen, die auch die Freude mit Dir teilen.

    ReplyDelete
  2. Sorry for your loss, and happy for your optimism. Look forward to your continued updates.

    ReplyDelete
  3. Beautiful photos! The cat is so sweet. :)

    ReplyDelete
  4. Ach liebe Ilse, schämen Sie sich doch nicht, dieses Gefühl hilft einem nicht weiter! Und außerdem - was tun Sie denn? Sie füllen Ihre Batterien wieder auf. Ich wünsche Ihnen eine fröhlichen, bunten und interessanten Neustart. Sehr herzlich.

    ReplyDelete
  5. Life goes on- what a platitude, but true.
    And I completely understand the mixture of tears and laughter, grief, and relief as well.I do not think long suffering is a virtue in itself, ever.
    Besser so.Fuer euch ,und fuer eure Mama wirklich auch.
    Again, just like our story with our mother last year.

    And happy, too, you got a "new" car, sounds good.
    HUGS, take care, xxLily

    ReplyDelete
  6. Ende gut - vieles gut....und ja, das Leben darf fröhlich und euphorisch für die, die dableiben, weitergehen, war eh zach genug die letzten Monate/Jahre. Und ich kann die Erleichterung nachfühlen! War ja weder für euch noch für eure Mutter eine leichte Zeit. Also ein Hoppauf von mir für die kommenden Sommertage mit Steinsee-Erholung und kreativen Leckereien aus der Rumfort-Küche wünscht dir von Herzen Bettina aus Wien

    ReplyDelete
  7. Ich kann das gut verstehen mit der Erleichterung und der Trauer gleichzeitig. Ich steck ja nicht drin in dir/euch, aber von allem, was du hier geschrieben hast, nehme ich an, dass es eure Trudl doch sehr gut hatte mit euch als Töchtern und den FreundInnen drum herum. Ich wünsche dir und Luisa alles Gute für den Neustart, kulinarisch und überhaupt. Viele Grüße aus Schottland wo die Erbsen auch sprießen. :-) (auch wenn wir über 13 Grad nicht hinaus kommen)

    ReplyDelete
  8. Schön ist es zu sehen, dass ihr nach dem Tod eurer Mutter, zu dem ich herzlich kondoliere, den Weg zurück ins pulsierende Leben gefunden habt.
    Ich wünsche euch für die Zeit des Abschieds und des Neufindens das Aller-, Allerbeste!

    Mit herzlichen Grüssen,
    Brigitte

    ReplyDelete
  9. Was hier schon gesagt wurde.
    Kein Grund für ein schlechtes Gewissen!

    Soll ein genußreicher Sommer für euch beide werden.

    ReplyDelete
  10. Ich bin so froh, dass du offen darüber sprichst wie scheinbar widersprüchlich die Gefühle am Ende und drüber hinaus sein können. Gut, dass sie gehen konnte und gut, dass sie euch und ihr einander hattet und habt.Alle Farben der Welt für deinen Neustart wünsche ich dir.

    ReplyDelete
  11. Danke fürs teilen!
    Das Foto von Euch drein ist so schön, wie sie straht!
    Und wie schön, dass das Leben weitergeht.
    Ich freu mich auf die nächsten Rezepte.
    Herzlichste Grüsse an Dich und Deine Familie.
    bea

    ReplyDelete
  12. weißt du, was mir ganz fernab vom thema auffällt? Die keime sehen aus wie kleine fantasie menschen, die ihre arme in die luft strecken! :) Ich denk an dich
    lg emma

    ReplyDelete