Saturday, 17 September 2016

... da war doch noch was...




Carnival in Notting Hill: nach vielen Jahren war ich zufällig  mal wieder dort, am letzten Wochenende im August. Eher am Rand, weil die riesigen Menschenmassen mich schon nervös machen. Aber die Stimmung bei diesem karibischen Festival ist immer fantastisch, die Kostüme, die Sound Systems, die die Straßen zum Wummern bringen... Es hat Spaß gemacht, das mal wieder zu erleben.

***
Notting Hill Carnival: after so many years I happened to be in London during Bank Holiday Weekend, so I couldn't really miss it. I rather kept to the sidelines, as masses of people always make me nervous. But the people, the energy, the costumes and the boom of the sound systems, the dub bass lines, draw you in ... it was fun to experience it again.
 Noch ein Klassiker: Goat Curry


  Eine Familie mit "anonymen" Zensursonnenbrillen
***
A family with censor bar sunglasses


Klassisches Jamaicanisches Essen: gewürzte Hähnchenteile, Rice and Peas (das sind aber keine Erbsen sondern Kidneybohnen), Kochbananenfritten

***

Classic Jamaican food: jerk chicken,  rice and peas, fried plantains
Ob Oktoberfest oder Carnival - zwischendurch muss es mal regnen.. 
*** 
Carnival or Oktoberfest, there is always that bit of rain
This looks like a twerking workshop
Im Hintergrund der modernistische  Trellick Tower, eine Ikone für Londoner Designfans 
*** 
In the background, Ernö Goldfinger's iconic Trellick
Tower

1 comment:

  1. Ich komm erst jetzt dazu, deine vielen England-Bilder durchzusehen (Wir sind nämlich gerade auf der Rückfahrt von einem Italien-Abstecher - sozusagen als Sommerverlängerung): sie sind ganz toll!! Ich arbeite daran, mal für mindestens drei Wochen nach England zu fahren und mir dort mehr anzusehen als nur London. Ich hab inzwischen meinen Liebsten schon fast überzeugt, und übernächstes Jahr könnte es so weit sein :-)) ...

    ReplyDelete