Ay Corona! An alle Wütenden.

Ich kann mich schon gar nicht mehr aufregen.
Die Coronazeiten spalten uns alle auseinander und schaffen so viel Hass, so viel falsche Informationen, dass man sich am liebsten auf eine einsame Insel zurückziehen möchte.
Das Wort Freiheit wird missbraucht.
Nur weil unser Gesundheitsministerlein ein bisschen schnaubt, sind wir noch lange nicht in Portland, oder in Iran.
Alle fühle sich zu expertInnen berufen, dabei weiß tatsächlich niemand ganz genau, wie man die Ansteckungssituation einschätzen soll.
Bleibts halt bitte ein bisschen ruhig. Und schaut ganz genau hin, mit wem ihr euch verbündet.
Kriege ich jetzt auch Hassmails, wie meine Schwester?
Schönen Sommer noch.



Comments

  1. Ich sende Dir liebe Grüße. Ahoi Oona

    ReplyDelete
  2. Heilig's Bleche, was geht ab?
    Wahrscheinlich macht Corona nur Dinge und Strömungen deutlich sichtbar, die unterschwellig die ganze Zeit bereits da waren/sind. Aber gruselig ist es schon – jetzt wo sie zu sehen sind.
    Liebe Grüße
    Petra

    ReplyDelete
  3. Liebe Grüße auch von mir. Und yay, wir leben in einer Demokratie. Jeder Depp kann auf die Strasse gehen und krudes Zeug verkünden und dabei sogar andere in Gefahr bringen, und es passiert ihm/ihr ... nichts. Schade, dass es Menschen gibt, die das nicht zu schätzen wissen.

    ReplyDelete
  4. Laut Lügenpresse waren es ja nur 20,000 Leute, laut Veranstalter etliche Millionen.

    ReplyDelete
  5. Sagenhaft, was sich da abspielt. Ich bin ganz froh auf meiner dörflich-beschaulichen Insel. Die Verschwörungstheorien halte ich gar nicht mehr aus. Hirn bitte benutzen statt Hassmails rauskotzen. Zum Davonrennen! Der Sommer ist trotzdem grad so schön. Liebe Grüße rüber nach Bayern von Bettina

    ReplyDelete
  6. Auch ich finde ungeheuerlich und gefährlich, was sich bei den mehr gewalt- als freiheitsliebenden Horden abspielt.
    Man kann sich nur in aller Deutlichkeit davon distanzieren.
    Mit einem tiefen Seufzer,
    Brigitte

    ReplyDelete
  7. Von mir gibt's keine Hassmails, sondern Zustimmung zu Deinen klaren Worten.

    ReplyDelete
  8. genauso seh ich es auch.....lb. GRuß

    ReplyDelete
  9. Ich freue mich über so viele vernünftige Zustimmung.
    Man muss doch nur kurz nachdenken...

    ReplyDelete
  10. Love, not hate. There you go! :-)

    ReplyDelete

Post a comment