Oktober, in diesem seltsamen Jahr auch er nicht so golden

Oktober. 

Das heißt Winterreifen, schlechtes Wetter, schöne Blätter. 

Und Blut-und Leberwurst ist wieder da!

Letztes Jahr war der Oktober so golden...

October stands for bad weather, for remembering to put on the winter tyres, for gorgeous leaves, and the return of blood and liver sausages (a delicious Bavarian speciality that is only avaible from October til Easter.
Last year, October was so golden...
Herbst heißt auch: es gibt wieder Äpfel, körbeweise, von unserem treuen Automechaniker.
***
Autumn is also the arrival of our annual apple bonanza
Und dann gibt es Apfelkuchen, Zum Beispiel hier  und  hier und hier 
***
And then there will be apple cakes, lots of them, like 
here  and  here und here
 Und mittags gibts als Erinnerung an den Urlaub in Portugal die Sopa Alentejana: Eine gute Brotsuppe mit Knoblauch, Koriander und einem in der heißen Suppe pochierten Ei
***
As a happy memory of a sunny holiday in Portugal I make a Sopa Alentejana: a broth with stale bread, garlic and coriander, with an egg poached in it.
Und immer weiter die Masken. Wann werden sie endlich fallen?

 

And still we wear the masks. How long?

Comments

  1. Die Blätter fallen, die Masken leider noch lange nicht. Ja dieser Oktober ist sehr bescheiden und da trösten nur gute Kuchen, duftender Kaffee und Erinnerungen an Sommertage und Reiseerlebnisse. Danke für die tollen sinnenhaften Bilder. Lieber Gruss, Ursula

    ReplyDelete
  2. SO kann eine das mit den Masken auch verstehen ;-) Hier ist der Oktober erst etwas golden. Ich hoffe, da kommt noch was. Außer Regen. Ich wünsche Dir und dem Engländer ein kuchenreiches Wochenende. Liebe Grüße Oona

    ReplyDelete
  3. Masken tragen ist ja das kleinste Übel.

    ReplyDelete
  4. Wenn ich Deine Blut und Leberwurst so sehe, komm ich fast in Versuchung sie auch mal wieder zu probieren, in meiner Kindheit gabs die regelmäßig, waren lecker ....erst später kam etwas grausen dazu bei Blutwurst und seitdem bestimmt 30 Jahre nie mehr gegessen.....brätst Du beides an oder nur im Wasser heißgemacht ? lb. Gruß

    ReplyDelete
  5. Wuah, Blunzn, Horrorerinnerung Internatsessen... gar nicht delicious gewesen... Wir warten also mit Kaffee und Kuchen auf dass der Oktober endlich gülden werde! Laut Wetterbericht sollte dies demnächst eintreten. Dein wunderschönes Blätter-Wasser-Foto ist bereitsvein Vorbote! Schönes Wochenende!

    ReplyDelete
  6. Ilse, the Zorro!
    Nein, kein Oktober ist wie der andere, das wäre ja auch langweilig.
    Aber Äpfel für Kuchen wollen wir IMMER.
    Liebe Grüße
    Petra

    ReplyDelete
  7. Da muss ich mir doch gleich mal deine Apfelkuchenrezepte angucken. Vor einem Jahr war ich bei euch in EBE und hab den Herbst genossen. Schön ist der bayerische Herbst immer.

    ReplyDelete

Post a comment