Rein in die Teigtaschen!

 Jetzt versuche ich mal, auf dem Tablet zu bloggen. Nachteil: kein Foto-Editing. Meh.

Ganz schnell zu einem meiner Lieblingsthemen, die Teigtaschen. In Cornwall gab es natürlich bei jedem halbwegs sortierten Krämer die Cornish pasties: köstliche, im Ofen wie Brot gebackene Teigbehälter für gekochtes Fleisch, Kartoffeln und Karotten, oder was sonst vom Vortag übrig bliebIn London fanden wir bei einem Spaziergang am Regents Canal (zwischen Islington und Hackney, wers genau wissen will), ein freundliches venezolanisches Café namens "Arepa". Und Arepas sind auch die köstlichen Maismehltaschen, gefüllt mit gebratenen, karamellisierten Kochbananen und Käse, dazu eine chilischarfe Avocadosauce. Hier findet ihr ein Rezept, um sie selber zu machen. Die Arepas werden mit einem Mehl der Marke "Pan" gemacht, das muss ich  noch recherchieren. Vielleicht geht's auch mit anderem Maismehl? Das Interessante sind ja auch die Füllungen. Allerdings, finde mal in Grafing eine Kochbananen (plantains)?
Ich habe eben auch entdeckt, dass es in München schon zwei venezolanische Cafés gibt... da kriegt man sicher auch das Pan.
Debbie nahm übrigens die interessante Reisschale mit Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen. 
Auch eine Idee fürs Wochenende...

Walking along they Regent's Canal in London I had my first encounter with the Venezuelan arepa, a sort of South American Cornish pastie, in a Café called Arepa.
Arepas are made with a corn meal of the Pan brand, and stuffed with anything you can think of (except Nutella, apparently). I had fried caramelised plantains and cheese - and a delicious hot avocado salsa. Debbie's rice came with black beans and sweet potatoes, something to try at home.
I just discovered that even in Munich there are a couple of Venezuelan cafes, can't wait to find them!

Comments

  1. Sieht unverschämt gut aus! Und das Foto mit der rosa Reisschale ist der Hit ☺️

    ReplyDelete
  2. Klingt lecker. Chilischarfe Avocadosoße ... hört sich gut an.

    ReplyDelete
  3. gute idée , diese taschen!

    ReplyDelete
  4. Ich liebe Cornish-Pasties!!!
    Herzlich
    Petra

    ReplyDelete

Post a comment